AGB

  • Das Gästeführerhonorar für 2 Stunden beträgt 220,00 Euro (inkl. 19 % MwSt.).

  • Das Gästeführerhonorar bei offenen Rundgängen beträgt für Einzelgäste 14,00 Euro pro Person, 12,00 Euro für Personen, die Anrecht auf Ermäßigungen haben und 7 Euro für Kinder. Für Familien besteht die Möglichkeit bei ausgewählten Führungen für 25,00 Euro mitzugehen. Die genannten Honorare verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
     

  • Das Gästeführerhonorar für Tagesausflüge beträgt 460,00 Euro (inkl. 19 % MwSt.).

  • Die Gruppengröße bei Stadtrundgängen beträgt maximal 25 Teilnehmer.

  • Die Gruppengröße bei Museumsführungen beträgt maximal 20 Teilnehmer.

  • Eintrittsgelder sind nicht im Honorar enthalten.

  • Ausfallhonorar bei Auftragsstornierungen:

    • 50 % des vereinbarten Honorars bei Stornierungen, die von 2 Wochen bis 5 Werktage vor dem vereinbarten Termin eingehen,

    • 100 % des vereinbarten Honorars bei Stornierungen, die weniger als 5 Werktage vor dem vereinbarten Termin eingehen.

  • Verhalten und Honorar bei verspäteter Ankunft der Reisegruppe:

    • Der Gästeführer wartet 30 Minuten am vereinbarten Treffpunkt. Sollten die Teilnehmer zum vereinbarten Termin nicht erscheinen, wird das vereinbarte Honorar berechnet.

  • Die Führungen finden bei jedem Wetter statt. Gegebenenfalls kann nach individueller Absprache ein Schlechtwetterprogramm als Alternative vereinbart werden.

  • Bild- und Tonaufnahmen während der Führung sind nicht gestattet.

  • Die Teilnahme an Führungen erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Der Gästeführer ist von jeglicher Haftung freigestellt.

  • Ihr Gästeführer ist geschützt durch eine Berufshaftpflicht-Versicherung und Vermögensschaden-Versicherung durch den Bundesverband der Gästeführer in Deutschland BVGD. Die Berufs-Haftpflichtversicherung wurde abgeschlossen bei der Generali Versicherung AG, 81731 München. Ausführliche Informationen zur Berufshaftpflichtversicherung finden Sie unter www.bvgd.org.  

Heading 5