Diese Dienstleistung ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitten wir um Kontaktaufnahme.

"Raubritter vor München!"

Stadtrundgang mit Besuch des Valentin-Karlstadt-Musäums

  • 16 Euro
  • Isartor

Beschreibung

Raubritter? Heute schwer vorstellbar. Nicht so, als München Großstadt wurde! Auf unserem Rundgang befassen wir uns mit dem spezifisch Münchnerischen in der Stadtgeschichte. Dabei erweitern Sie auch Ihren Wortschatz: vom Böfflamot über die Equipage bis zum Potschamperl! Der Münchner Komiker, Karl Valentin, nutzte das Isartor einst als Kulisse für sein Stück "Die Raubritter vor München". Vom Isartor aus machen wir uns auf den Weg und tauchen ein in die Geschichten, die München um 1900 zu bieten hatte. Es war eine aufregende Zeit! Lassen Sie sich überraschen. Im Anschluss an unseren Rundgang kehren wir zum Isartor zurück und besuchen das Valentin-Karlstadt-Musäum. Es ist Karl Valentin, Liesl Karlstadt und den Volkssänger*innen gewidmet, die wie niemand sonst, den Münchner Humor repräsentieren! Dort entdecken wir gemeinsam Stummfilme oder erfreuen uns an Sprachakrobatik und skurrilen Ideen. Hier ist mit Humor für jeden etwas dabei! Nach dem Museumsbesuch lockt das Turmstüberl mit seinen selbstgemachten Kuchen und der originellen Ausstattung! Welche Anforderungen müssen Sie für die Tour mitbringen? Den Willen und das körperliche Kön­nen, sich über den spiralförmigen Treppenaufgang in den Turm und die dort präsentierte Gedankenwelt „hineinzu­wutzeln“.  Die Führung ist geeignet für kleine, größere und ganz große Menschen gleichermaßen.


Bevorstehende Sitzungen


Kontaktangaben

+491729590046

s_grassl@gmx.de

Humannweg 17, 80937 München, Deutschland