Mit Max Emanuel in Nymphenburg!

Was?

Führung durch Schloss & Park von Nymphenburg

Wann? / Wo?

Termine nach Absprache

Sprache

Deutsch/Bairisch

Dauer / Preise

3 Stunden
220 € (Gruppe)

Mit Max Emanuel in Nymphenburg!

Führung durch Schloss & Park

Es wird gesagt, dass Barockkultur und bayerische Mentalität gut zusammenpassen. Das Land Bayern und seine Bewohner werden mit dieser Epoche identifiziert. Die architektonische Entsprechung findet sich in den zahlreichen barocken Kirchen und Klöstern Bayerns. Auch die bayrischen Herrscher bauten und lebten barock! In München finden wir einen bayerischen Herrscher, der diese Zeit mit jeder Faser gelebt hat, Kurfürst Max Emanuel!


Schon als er 1662 auf die Welt kam, wurde dies in barockem Rahmen überschwänglich gefeiert. Schloss Nymphenburg im Westen Münchens verdankt seine heutige Ausdehnung zum großen Teil Kurfürst Max Emanuel. Bei dieser Führung wollen wir ihn und Nymphenburg näher kennen lernen: das Schloss befindet sich in einer ausgedehnten Parkanlage, die alleine schon einen Ausflug wert ist. Der Park bildet zusammen mit dem Schloss und vier kleineren Parkburgen eine der bedeutendsten barocken Schlossanlagen Europas. Neugierig geworden?

Dann freue ich mich auf unseren gemeinsamen Rundgang durch den Nymphenburger Schlosspark, den wir mit einer Schlossbesichtigung abschließen werden! Ich verspreche Ihnen, dass es Ihnen auf den Spuren von Kurfürst Max Emanuel nie langweilig werden wird! 

Derf's a bissel mehra sei?
Image by Matthias Schröder